Zen-Shiatsu für Hunde

Meridian- und Akupressurtafeln

Zen-Shiatsu für Hunde

Mehr über das Buch

Shiatsu für Hunde

Energie, Balance und Wellness

Shiatsu für Hunde

Mehr über das Buch

Hengste

Artgerechte Haltung, sicherer Umgang

Hengste

Mehr über das Buch

Zu den Shiatsu-Büchern: Wellness für die Hunde

Shiatsu wird sowohl präventiv als auch zur Behandlung von gesundheitlichen Problemen eingesetzt. Es ist eine tolle Möglichkeit für Hundebesitzer, ihrem Hund Wellness zu bieten.
Die beiden Bücher stellen die grundlegenden Kenntnisse der chinesischen Medizin, der Anatomie und der Behandlungstechniken des Shiatsu gut verständlich dar. Nach der Lektüre können Sie Ihrem Tier selbst eine einfache Shiatsu-Behandlung geben.

Tiershiatsu ist eine sanfte und wirkungsvolle Therapie. Durch verschiedene mentale und körperliche Techniken, spezifischen Behandlungen der Meridiane und Akupunkturpunkte, hat Shiatsu das Ziel, Energiemangel und Blockaden wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Tiershiatsu verbessert beim Hund das allgemeine Wohlbefinden, stärkt das Immunsystem, löst Muskelverspannungen und beeinflusst positiv die Bewegungs- und Verhaltensprobleme des Hundes. Als Ergänzungs- und Begleittherapie ist Tiershiatsu für fast alle Krankheiten geeignet. Tiershiatsu geniesst zunehmend auch Anerkennung in der Veterinärmedizin.